MAWSpitaus Gedankenblitze

Die (wirren) Gedanken eines Menschen.

Meine Erfahrung mit einem alternativen Betriebssystem

11. Mai 2021 — Marcel A. W. Spitau

Seit einiger Zeit darf ich ja mal ein alternatives Betriebssystem nutzen -- aka Win10. Spoiler: I am not amused.

Das Ding kann doch keiner benutzen. So jedenfalls meine bisherige Meinung. Damit meine ich nicht die Einschränkungen, die mit dem System vom Administrator verbunden sind.

Im Moment nutze ich das Gerät zum Empfangen und Verfassen von E-Mails. Und nutze dazu Outlook und ich habe selten eine so aufgeblasene Software gesehen. Bisher habe ich es nicht einmal hinbekommen, reine Text-E-Mails zu versenden. Outlook scheint HTML-Mails zu präferieren. Aber ist das nicht irgendwie so 90er...

Auch das zitieren von E-Mails ist ein schwierige Unterfangen. Komische Verschiebungen des Textes, eigentümliche Formatierung der Texte... Ich bin auf weitere Erkenntnisse und Erfahrungen gespannt.

Achso: Und eine ordentliche Schleswig-HolsteinELL habe ich auch noch nicht entdeckt.

Schlagworte: win10, windows, outlook

Kommentare Tweet  

Warum STRG+ALT+ENTF

04. Mai 2021 — Marcel A. W. Spitau

Windows 95 -- das war mein letztes Windows, das ich auf meinen Rechnern aktiv genutzt habe. Nun steht seit einiger Zeit wieder ein Rechner mit diesem Betriebssystem auf meinem Schreibtisch. Gut, einige Generationen älter, aber immerhin Windows.

Seit dem Frage ich mich, warum ich zum Anmelden immer STRG+ALT+ENTF drücken muss. Ich erinnere mich, dass das damals der Affengriff war, um den Taskmanager aufzurufen. Aber warum beim Einloggen?

Und mir geht es nicht darum, rumzuzicken, sondern rein um die echte --wahrscheinlich historisch gewachsene-- Antwort auf die Frage:

  • Warum muss ich bin Windows 10 STRG+ALT+ENTF drücken, damit ich mich anmelden kann?

Schlagworte: windows, gnu-linux, anmelden, win10

Kommentare Tweet